Du kannst nicht die ganze Welt retten, aber du kannst die ganze Welt eines Tieres retten. 

Zertifizierte Animal
Creation Coach

Zertifizierte
Reiki-Meisterin

Ausbildung im
Theta Healing

Ausbildung im
Cosmic Healing

Herzfunkeln – wünsche ich jedem Tier

Auch ich möchte einen Beitrag leisten, damit Tiere aus dem Tierschutz eine Chance haben ihr neues Glück zu finden. „Herzfunkeln“ ist mein persönliches Herzensprojekt, nicht zuletzt auch durch meine eigenen Erfahrungen mit meiner Hündin Dolima, die wir aus Rumänien adoptiert haben.

Hier bist du richtig, wenn du im Tierschutz / Tierheim tätig bist oder du einen Hund aus dem Tierschutz adoptieren möchtest bzw. schon adoptiert hast.

Tierkommunikation Gratis für Tierschutzvereine in Berlin

Gratis Angebot für Tierschutzvereine / Tierheime

Ich führe eine kostenlose Tierkommunikation mit verhaltensauffälligen Hunden / Katzen aus deinem Tierschutzverein / Tierheim durch. 

Problemverhalten können zum Beispiel Aggression, Beißen, Kratzen, übermäßiges Angstverhalten etc. sein. Diese Verhaltensweisen stellen die Mitarbeiter im Tierheim beim Versorgen der Tiere vor eine immense Herausforderung. Gleichzeitig haben es genau diese Tiere auch meist viel schwerer ein neues Zuhause zu finden. Jede sogenannte Verhaltensauffälligkeit ist auch eine Kommunikation des Tieres. Mit Hilfe der Tierkommunikation ist es mir möglich, Ursachen für dieses Verhalten wahrzunehmen und zu „übersetzen“. Dadurch bekommt das Tier eine Chance, besser verstanden zu werden. Vielleicht lassen sich auch so im Alltag schon einige Impulse umsetzen, damit der Umgang miteinander etwas entspannter werden kann. Zu guter Letzt ist das Ziel eine passende Vermittlung zu feiern. 

Weiterführende Informationen zum Thema Tierkommunikation findest du hier.

Hier noch ein weiterer Bonus: Für jede Weiterempfehlung spende ich 10 % meines Honorars an deinen Tierschutzverein / Tierheim. Das kann zwischen 5 und 50 € variieren. Damit möchte ich eure wertvolle Arbeit mit den Tieren gerne unterstützen. 

Angebot für Menschen mit Tierschutzhunden

Als mein Mann und ich uns vor 5 Jahren entschieden, einen Hund in unser Leben und unsere Herzen einzuladen, war uns zu diesem Zeitpunkt bewusst, dass es ein Hund sein soll, der eine zweite Chance sucht. Dolima, eine rumänische Hündin lebte seit ein paar Monaten bei einer Pflegefamilie. Beim ersten Treffen spürten sowohl Dolima und ich ganz deutlich, dass wir zusammen gehörten. Jedoch war uns bis dahin nicht bewusst, dass Dolima als ein Überraschungspaket zu uns kommen würde.

Sie brachte ihre eigene Vergangenheit mit, von der wir nichts weiter wussten und nun standen wir vor der Herausforderung, eine gemeinsame und harmonische Gegenwart zu kreieren. Weder mein Mann noch ich hatten Hundeerfahrung. Fachliteratur und diverse Videos im Internet halfen uns nur zu einem geringen Teil und Hundeschule kam nicht in Frage, da Dolima vor allen Situationen große Angst hatte.

In den ersten gemeinsamen Tagen und Wochen mit Dolima hätten wir uns sehr gefreut, wenn wir damals einen entspannten und liebevollen Coach an unserer Seite gehabt hätten. Wir hatten damals so viele Fragen, die du vielleicht auch kennst.

  • Wie gestalte ich das Ankommen des Hundes in meinem Zuhause?

  • Was ist wichtig für die ersten Tage, Wochen, Monate?

  • Wie gehe ich körpersprachlich mit meinem Tierschutzhund um? Was erleichtert uns Kontakt miteinander aufzunehmen und was ist eher kontraproduktiv?

  • Wie gehe ich mit einem ängstlichen Hund um?

  • Wie kann ich langsam mit einem Training mit meinem Hund starten? Sollte ich jetzt zu einer Hundeschule gehen? Gibt es noch andere Möglichkeiten?

  • Wie kann ich meinem Hund Grenzen und Regeln liebevoll beibringen?

  • Mein Hund schaut mir immer wieder sehr intensiv in die Augen. Was möchte er mir mitteilen?

  • Der Hund zeigt weitere „Verhaltensauffälligkeiten“. Warum? Und was kann ich tun?

  • Ich fühle mich selbst gerade in dieser neuen Situation überfordert, ängstlich, unsicher ….etc. Was kann ich tun?

  • Ich fühle mich von anderen Hundemenschen bewertet. Wie kann ich damit zukünftig besser umgehen?

Manche dieser Fragen tauchten gleich zu Beginn beim Einzug von Dolima auf, andere erst mit der Zeit. Vielleicht fühlst du dich da auch angesprochen? Mit Hilfe von mehreren liebevoll geschriebenen Fachbüchern, Unterstützung von erfahrenen Hundemenschen, ausgestattet mit einer gesunden Intuition und einem offenen Herzen auch vom Hund lernen zu dürfen, verstanden und vertrauten wir uns immer mehr. Dies war der Beginn einer magischen Beziehung zwischen uns und Dolima. Ich durfte in dieser Zeit so viel lernen und erweiterte mein Wissen zum Umgang mit Tierschutzhunden kontinuierlich.

Das Angebot ist für dich geeignet, wenn du…

  • … dich umfangreich vorbereiten möchtest auf den Einzug deines Tierschutzhundes.
  • … dir in den ersten gemeinsamen Tagen und Wochen mit deinem Hund eine liebevolle Begleitung wünschst. (online oder telefonisch)
  • … deinen Hund vom ersten Tag an besser verstehen möchtest und du somit besser auf seine Bedürfnisse eingehen kannst.
  • … persönliche Herausforderungen mit deinem Hund gemeinsam wandeln möchtest.
  • … deinem Tierschutzhund bei der Bewältigung von Ängsten, Traumata etc. helfen möchtest.

Paket Tierschutzhund

Inhalte:

Methoden aus Animal Creation Coaching und energetische Körperarbeit werden flexibel angewandt

Dauer:

Begleitung über 4 Wochen: 1x wöchentlich ca. 1 Std. Gespräch. Zwischenzeitlich antworte ich auf Fragen per Mail.

Preis:

Nur 350€*

*Kein Ausweis von Umsatzsteuer, da Kleinunternehmer gemäß § 19 UStG.

Wobei darf ich dich und dein Tier unterstützen?

Kontaktiere mich jetzt und lass uns schauen, welches Angebot am besten gerade zu euch passt.